Nachrichten aus dem Unitas-Verband

von

Berlin. „Endlich einmal wieder ein richtiger Aktiventag!“ - Das wird vermutlich der Gedanke von vielen Aktiven dieses Semester in Berlin gewesen sein. Dort trafen sich vom 28.-30. Oktober die Vertreter der Aktivenvereine der Unitas aus ganz Deutschland. Nach einer langen Corona-Durststrecke mit ausgefallenen oder komprimierten Verbandsveranstaltungen, fand dieses Jahr der Aktiventag ...

von

Karlsruhe als „Stadt des Rechts“ dürfte jedem vertraut sein. Neben Bundesverfassungsgericht und Bundesgerichtshof findet sich in Karlsruhe auch die Bundesstaatsanwaltschaft. Doch nur wenige wissen, dass Karlsruhe auch für seine besondere Stadtstruktur bekannt ist: Karlsruhe ist eine Planstadt und nach Versailler Vorbild gebaut. Das wunderschöne Schloss bildete früher das Zentrum der Stadt ...

von

Noch im Dezember berichteten wir vom erfolgreichen Start des Spendenaufruf zur Finanzierung eines Krankenwagens für das Krankenhaus in Kirua/Tansania im Rahmen des Sozialen Projektes . Die erforderlichen ...

von

Die Unitas Palatia hatte zum verlängerten Fronleichnamswochenende zur jährlichen Generalversammlung des Unitas-Verbandes nach Darmstadt geladen.

Tagungen und Gottesdienst - der erste Tag

Vorortspräsidentin Anna Maria Leveling eröffnete mit dem Vereinsgebet die Generalversammlung. Bbr. Maximilian Zoll (Unitas Palatia Darmstadt) führt mit Unterstützung seiner Stellvertreter Emilio ...

von

Heinrich Pesch SJ (1854-1926) war in Abgrenzung vom damaligen Liberalismus und Sozialismus der Begründer des „Solidarismus“ und damit ein maßgeblicher Wegbereiter der modernen Christlichen Gesellschaftslehre. Sie hat in Theorie und Praxis wesentlich zur Begründung einer der Würde des Menschen verpflichteten politischen Ordnung und zum Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft beigetragen. Der ...

von

Karlsruhe. Ganze vier Tage hatte die Unitas Franco-Alemannia geblockt und durchgeplant, um das Jahrhundertereignis ausreichend zu würdigen und gemeinsam zu feiern: der 100. Geburtstag der Unitas Franco-Alemannia und der gesamten Unitas in Karlsruhe stand an.

Countdown im Garten

„5, 4, 3, 2, 1 – Happy Birthday!“ – so schallte zum Start des Festwochenendes ...