Nachrichten aus dem Unitas-Verband

von

Karlsruhe. Zum Ende des Semesters stand noch einmal ein fachliches Highlight auf der Agenda: Am Dienstagabend trafen sich die Hausbewohner, die externe Aktivitas sowie zahlreiche Alte Herren digital um der Wissenschaftlichen Sitzung von Bbr. Ulrich Thiele zu lauschen und sich fachlich dem Thema "Herstellung und Anwendung von CFK" (Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff) zu widmen.

Das ...

von

Mit verschiedenen Veranstaltungen im Verband und in den Vereinen wird sich der Unitas-Verband am diesjährigen Franz-Hitze-Gedächtnisjahr anlässlich seines 100. Todestages beteiligen.

Franz Hitze wurde am 16. März 1851 im heutigen Olper-Ortsteil Hanemicke geboren. Schon als Gymnasiast am Theorodrianum in Paderborn hatte er Interesse an sozialen Fragen gezeigt. Dies verstärkte sich während ...

von

Kaarst. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Sozialen Projekts zur Unterstützung von Studenten aus dem Nahen Osten hat der Unitas-Verband auf seiner 143. Generalversammlung ein neues Soziales Projekt beschlossen: Die Unterstützung der Kirua Children Care Foundation in Tansania beim ...

von

Bbr. Anton Rauscher ist am 21.12.2020 im Alter von 92 Jahren gestorben. Der Jesuit, Theologe und Sozialethiker, eine der großen Persönlichkeiten der katholischen Soziallehre in Deutschland, war unter anderem von 1971 bis 1996 Lehrstuhlinhaber für Christliche Gesellschaftslehre an der Universität Augsburg. Fast 50 Jahre lang, von 1963 bis 2010, wirkte er als Direktor der Katholischen Sozialwissenschaftlichen ...

von

An verschiedener Stelle haben wir von unitarischen Veranstaltungen in virtueller oder hybrider Form gelesen, sei es eine Fortbildung für Chargen oder Wissenschaftliche Sitzungen. Aber können auch größere und hochoffizielle Veranstaltungen wie Stiftungs- oder Vereinsfeste im digitalen Raum stattfinden? Sie können und tun es! Ein kleiner Erfahrungsbericht:

Ende November: Eine E-Mail mit ...

von

Karlsruhe. So wie das letzte Semester aufhörte, muss es leider dieses Semester wieder online beginnen. Nach den durchaus gelungenen Veranstaltungen „Semesterantrunk“ und dem „Semesterantrittsgottesdienst“ folgte am 10. November die Wissenschaftliche Sitzung von Bbr. Matthias Kluge mit dem Thema „Die Rennstrecke des kleinen Mannes, die Umwelt und das Tempolimit“. Alle ...