Nachrichten aus dem Unitas-Verband

von

Zum Einklang des, mit großer Freude erwarteten, ersten Vereinsfestes im Wintersemester 21/22 (zu Ehren der Hl. Maria Immaculata), hielt Pfarrer Bbr. Erhard Bechtold im Conventraum des Vereinshauses einen Gottesdienst. Nach kurzem Umbau folgte dann ein Vortrag von Bbr. Dr. Guy Kouemou zum Thema "100 Jahre moderne Luft- und Raumfahrt - wo kommen wir her, wo wollen wir hin? Vision 2050++", der einen ...

von

Bonn. Am vierten Adventswochenende ist ganz überraschend Bbr. Hermann-Josef Großimlinghaus im Alter von 71 Jahren in St. Augustin bei Bonn gestorben. Viele Bundesbrüdern und Bundesschwestern werden ihm in diesen Tagen sehr verbunden sein, die die Nachricht bereits erfahren haben oder jetzt erhalten werden.

Solidarisch zusammenarbeiten

Noch am 7. Dezember 2021 ...

von

In den 80er Jahren waren Füchse, Burschen und Alte Herren in der Frankenburg zu Aachen zahlenmäßig im Gleichgewicht. Sie teilten sich Ämter, pflegten den Verbindungsbrauch und organisierten Veranstaltungen und Festlichkeiten für/mit ihren Damen. Sie lernten voneinander und unterstützten sich gegenseitig.

Gleiche Interessen, gleiche Grundwerte, gegenseitig Verstehen und Anerkennen war ...

von

von

Anfang November erhielten alle Philister Post aus der Verbandsgeschäftsstelle. Die hohe Vorortspräsidentin Anna Maria Leveling, der Ehrensenior des Verbandes Dieter Krüll und der stellvertretende Verbandsgeschäftsführer Martin Knittel baten darin gemeinsam um Spenden für das Soziale Projekt des Unitas-Verbandes. Und dieser Aufruf erreichte die Herzen und Portemonnaies der Bundesschwestern ...

von

Bonn/Heidelberg/Gießen. Nachdem Ende Oktober ein wesentliches Highlight für den Hohedamenbund die Gründung eines weiteren Hohedamenzirkels war, standen in den vergangenen Wochen die Besuche von einigen Veranstaltungen im Fokus.
So waren wir bei der Jubelkneipe einer lieben Unitas Rhenania in Bonn zugegen. Eine fröhliche Feierstunde, bei der man altbekannte Gesichter nach ...