Unitas - ein Name, ein Programm

Die Unitas wurde 1855 von Bonn und Tübingen aus begründet und ist damit der älteste katholische Studenten- und Akademikerverband Deutschlands.


Internat der Caritas für Schulkinder in Prijedor

Bistum Banja Luka, Bosnien-Herzegowina. 

Der Vorstand des Unitas-Verbandes hat in seiner Sitzung am 25. Januar 2003 beschlossen, der 126. Generalversammlung 2003 des Verbandes in Mannheim die Renovierung und den weiteren Ausbau des Internatsgebäudes in Prijedor als neues Soziales Projekt des Verbandes vorzuschlagen.

In dem Internat soll insbesondere Kindern, die wegen der Kriegswirren der Vergangenheit keine Schulausbildung erhalten konnten, Gelegenheit gegeben werden, einen Schulabschluss an einer christlichen Schule zu erwerben.

Prijedor liegt im Bistum Banja Luka in Bosnien-Herzegowina. Es handelt sich um das Bistum des Ehrenmitglieds des Unitas-Verbandes, Bischof Dr. Franjo Komarica, der auch Träger des Heinrich-Pesch-Preises ist.

Das Internat in Prijedor soll umfassend renoviert und von bisher 8 auf 20 Plätze ausgebaut werden. Dafür sind Gesamtkosten von rd. EUR 137.000,00 veranschlagt. Das bischöfliche Werk RENOVABIS hat das Projekt geprüft und befürwortet. RENOVABIS würde das Projekt vorfinanzieren; die Rückzahlung könnte dann aus den Spenden der Unitarier erfolgen.