Unitas - ein Name, ein Programm

Die Unitas wurde 1855 von Bonn und Tübingen aus begründet und ist damit der älteste katholische Studenten- und Akademikerverband Deutschlands.


Heinrich-Pesch-Preis

Mit dem Heinrich-Pesch-Preis, der 1982 in Erinnerung an den großen Unitarier, den Theologen, Wirtschaftswissenschaftler und ersten Systematiker einer modernen katholischen Soziallehre Pater Heinrich Pesch SJ (1854-1926) gestiftet wurde, zeichnet der Förderverein des Verbandes der wissenschaftlichen katholischen Studentenvereine Unitas für Sozialwissenschaften und soziale Tätigkeit e.V. Persönlichkeiten aus, die auf dem Gebiet der katholischen Soziallehre Vorbildliches geleistet haben; sei es in Lehre und Forschung, sei es auf sozialem oder sozialpolitischem Feld.

Zu den bisherigen Preisträgern zählen:

  • 1986: Pfarrer Dr. Wilhelm Paul Link, Favela-Priester in Sao Paulo/Brasilien und Leiter des nationalen Kolpingwerkes in Brasilien
  • 1988 : Dr. Norbert Blüm, langjähriger Vorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft und Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung
  • 1988: Bbr. Prof. Dr. Franz Hermann Mueller St. Paul, MN/USA, Nestor der katholischen Soziallehre in den USA (1900-1994)
  • 1992: Bischof Joachim Reinelt, Bischof von Dresden-Meißen und geistlicher Berater der Dresdner Bürgerrechtler im Herbst 1989
  • 1992: Bbr. Rudolf Seiters , 1989-1991 Chef des Bundeskanzleramtes und Mitgestalter der deutschen Wiedervereinigung
  • 1997: Bbr. Dr. Franjo Komarica, Bischof von Banja Luka, Bosnien-Herzegowina
  • 2003: Bbr. Dr. Ludwig Maria Freibüter, Ministerialrat a.D., (1920-2004)
  • 2003: Bbr. Prof. Dr. Dr. h.c. Anton Rauscher SJ, langjähriger Direktor der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle Mönchengladbach
  • 2004: Bbr. Dr. Johannes Stemmler, Generalsekretär von ORDO SOCIALIS und langjähriger Geschäftsführer des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU)
  • 2010: Prof. Dr. Obiora Ike, Enugu/Nigeria nigerianischer katholischer Geistlicher und Menschenrechtler
  • 2017: Wolfgang Clement, ehemaliger Ministerpräsident NRW und Wirtschaftsminister