Unitas - ein Name, ein Programm

Die Unitas wurde 1855 von Bonn und Tübingen aus begründet und ist damit der älteste katholische Studenten- und Akademikerverband Deutschlands.


Übersicht

Einladung zur feierlichen Vorortsübergabe

Von:  Vorort des Verbandes der W.K.St.V. Unitas e.V.

23.06.2014

Liebe Bundesschwestern, liebe Bundesbrüder,

auf diesem Wege lade ich Euch recht herzlich zur diesjährigen Vorortsübergabe nach Münster ein! 

Die zwei Tage hier in Münster werden nebst der Standartenübergabe im Zeichen des zehn-jährigen Todestages von Bbr. Ludwig M. Freibüter stehen! So wird das Programm an diesen Tagen wie folgt aussehen: 

Freitag, 25. Juli 2014

18.00 hst

Hl. Messe in der Lambertikirche am Prinzipalmarkt zu Münster

19.00 hct

Chargenessen im Unitas-Haus 'Donders-Heim'

20.00 hct

Festkommers zur Vorortsübergabe 2014 im
ABC-Schützenhof 'Tennessee Mountain',
Steinfurter Str. 104

Festreferent Bbr. Stadtrat a.D. Bernhard Mihm
spricht über das Leben und Wirken von Bbr. Dr. Ludwig Freibüter

anschl.

Ausklang im Unitas-Haus 'Donders-Heim'

Samstag, 26. Juli 2014

10.00 hct

Sitzung des Verbandsvorstands

11.00 hct

Auf Wunsch der Teilnehmer kann eine Stadtführung angeboten werden.
Treffpunkt: an der Jugendherberge

14.00 hct

Kranzniederlegung und Gebet am Grab von Bbr. Dr. Ludwig Freibüter
auf dem alten Mauritz-Friedhof,
Mauritz Lindenweg

Zelebrant Bbr. Pfarrer Stefan Wingen
Geistl. Beirat des Unitas-Verbandes

15.00 hst

Ende der Vorortsübergabe und Heimreise

Gerne würden wir es begrüßen mit Euch den Amtseinstieg des W.K.St.V. Unitas Freiburg zu feiern! 

Bitten möchten wir Euch deshalb bis zum 18. Juli 2014 die Anmeldung per Mail an vos@unitas.org zu tätigen. Anmeldedetails sind der anhängenden PDF-Postkarte zu entnehmen.

Mit den besten bundesbrüderlichen Grüßen
Roman Haupt, Vorortspräsident 2013/2014
Moritz Findeisen, design. Vorortspräsident 2014/2015