Unitas - ein Name, ein Programm

Die Unitas wurde 1855 von Bonn und Tübingen aus begründet und ist damit der älteste katholische Studenten- und Akademikerverband Deutschlands.


Übersicht

Grüße von der Aktivitas

Von:  Unitas Clara Schumann Bonn

06.06.2020

Grüße von der Aktivitas

Postkartenaktion der Unitas Clara Schumann

Im Zuge der Corona Pandemie konnten sich die Unitas Clara Schumann, so wie jeder andere Verein auch, nicht treffen. Wir als Aktivitas wollten aber trotzdem gemeinsam etwas gestalten, den Kontakt mit unseren Hohen Damen halten und der aktuellen Einsamkeit trotzen.

Deswegen entstand unsere Postkarten-Aktion: Die Idee selbst Postkarten zu gestalten, zu bestellen, unter den Aktiven aufzuteilen und dann jede Hohen Dame mit Grüßen von der Aktivitas zu überraschen. Auf der Postkarte waren unser Vereinswappen und unsere Farbenstrophe abgedruckt. Auf der Rückseite konnte dann jede ihre ganz eigenen Wort finden, um die Grüße zu übermitteln.

Vor allem hat es die jüngeren Couleursemester gefreut, sich über Hohe Damen, die sie noch nicht kannten zu informieren oder mal zu fragen, wer das eigentlich ist, an den man gerade die Postkarte schreibt. Die ganze Aktion hatte etwas von dem Kinderbuch „Grüße von Felix“ einem Stoffhasen, der seiner Eigentümerin von den unterschiedlichsten Orten der Welt Briefe schreibt. Trotz dessen, dass wir aufgrund der geltenden Kontaktsperre nicht alle zusammen im Conventsaal sitzend die Karten schreiben konnten, war es eine schöne gemeinsame Aktion zum Semesterstart. Besonders aus dem Häuschen war eine unserer Füxe, die daraufhin selbst als Dankeschön mit einer Postkarte überrascht wurde. Auch darüber hinaus waren die Rückmeldungen der Hohen Damen überaus positiv.

In Conclusio können wir die Aktion nur weiterempfehlen, sie hat unseren Verein trotz Social Distancing über die Generationen hinweg miteinander verbunden und enger zusammengeschweißt.

 

Bsr. Johanna Möllenhoff