Unitas - ein Name, ein Programm

Die Unitas wurde 1855 von Bonn und Tübingen aus begründet und ist damit der älteste katholische Studenten- und Akademikerverband Deutschlands.


Übersicht

Ausgabe 2/2020

Von:  Schriftleitung

21.04.2020

Mitten in den „Lockdown“ purzelt die Ausgabe 2/2020 der Verbandszeitschrift. Sie informiert nicht nur über sämtliche der Pandemie geschuldeten Änderungen und Verschiebungen (soweit diese zum Redaktionsschluss feststanden), sondern sorgt sicher auch für willkommene Abwechslung.

Das Titelthema befasst sich diesmal mit dem Fall der Mauer und der Wiedervereinigung, die auch nach drei Jahrzehnten immer noch ein Grund zur Dankbarkeit und Freunde sind.

Ausführlich blicken wir ein weiteres Mal auf die 100-jährige Geschichte des W.K.St.V. Unitas Palatia Darmstadt, der angesichts der Pandemie leider auf die Ausrichtung der 143. Generalversammlung verzichten musste. Weil wir uns jedoch nicht alles von einem Virus diktieren lassen, folgt der letzte Teil der dreiteiligen Serie in unitas 3/2020.

Dem Virus trotzen wollen auch HDB und AHB, deren Einladung zum HDB/AHB-Tag vom 21. bis 23. August in Hamburg wir allen HDHD und AHAH besonders empfehlen.

Analoges gilt auch für die Predigt von Bbr. Erzbischof Prof. Dr. Ludwig Schick, in welcher er die Prinzipien virtus, scientia und amicitia beleuchtet: Geistige Nahrung, die immer – in Zeiten wie diesen aber sicherlich besonders – gefragt ist.

Die Berichte aus den Vereinen umfassen diesmal 22 Seiten, beginnend mit dem Bericht vom 90. Stiftungsfest der Unitas Franko-Palatia, in dessen Rahmen unserem lieben Bbr. Franz Schwengler die Silberne Unitas Nadel verliehen wurde.

Dies und vieles andere, was das unitarische Herz erfreut, haben wir hier – wie immer auf 84 Seiten – zusammengestellt. Eine den unitarischen Geist erfrischende Lektüre wünscht

semper in unitate
Stefan Rehder

Aus dem Inhalt

  • Terminverlegung der 143. GV > 4
  • Leitlinien zur Beschränkung sozialer Kontakte > 5
  • Herausforderungen im Zeichen von Corona > 6
  • Der Vorort informiert > 8
  • Verbum Peto: Nähe durch Distanz?! > 10
  • Einladung zur HDB/AHB-Tagung 2020 in Hamburg > 12
  • Virtus, scientia, amicitia > 18
  • AGV unter neuer Leitung > 21
  • „Zu viele Studierende?“ – „Zu wenig Auszubildende?“ > 23
  • „Erbarmen, die Palaten kommen“ > 27
  • Aus dem Vorstand, Unitarischer Terminkalender > 33
  • Grund zur Freude > 34
  • Der Weichensteller > 41
  • Außerordentlicher Glücksfall > 44
  • Berichte aus den Vereinen > 50
  • Namen und Nachrichten > 72
  • In Memoriam – Unsere Verstorbenen > 73
  • Rezensionen > 77
  • Gratulor! Geburtstage Juni, Juli und August (nur Print-Ausgabe) > 79
  • Impressum > 83
  • Terminankündigung > 84